zurück zur Übersicht
Trends und Technologien im Handel live erleben

Trends und Technologien im Handel live erleben

Vom 22. bis 26. März lernte Daniel Moscara, Geschäftsführer der a.ha Agentur, die neuesten Trends und Technologien des Handels auf der Retail Roadshow in New York kennen.

21.05.2015 | Köln

Die Retail Roadshow richtet sich an Entscheider im Einzelhandel und der Industrie. „Durch die verschiedenen Fachvorträge zum Thema Handel und exklusive Storeführungen bei den aktuellen Trendsettern wurden uns Informationen aus erster Hand vermittelt“, so Moscara. Dabei ging es um die Entwicklungen im E-Commerce-Bereich und wie dieser mit dem Handel vor Ort zu verbinden ist sowie um die besondere Serviceorientierung des Handels, die den Kunden inzwischen ein Rundum-Sorglos-Paket bietet. „Die Erfahrungen, die ich auf dieser Reise dazugewonnen habe, sind in keinem Buch in dieser Form nachzulesen“, betont Moscara, der nun die Trends gemeinsam mit dem 34-köpfigen Team der Agentur auf eigene Kunden projizieren und anwenden kann. „Als Geschäftsführer ist es wichtig, sich ständig weiterzubilden und immer über Neuheiten in der Branche informiert zu sein. Nur so können wir unseren Kunden eine professionelle und innovative Beratung garantieren“, erklärt der Geschäftsführer.

Genauere Informationen zur Retail Roadshow, den Fachvorträgen und den Storeführungen finden Sie im Artikel von Andreas Chwallek, erschienen in „Der Handel“ Ausgabe 05/2015. Außerdem können Sie sich einen kurzen Film zur Retail Roadshow mit Interviews der Teilnehmer anschauen.