zurück zur Übersicht

aha!-Geschäftsführer Jörg Skorpil feiert fünfjähriges Jubiläum

05.08.2020 | Köln

Jörg Skorpil feiert als Geschäftsführer der Kölner POS- und Handelsmarketing-Agentur aha! sein erstes Jubiläum. Innerhalb kurzer Zeit hat der 33-Jährige mit seiner Firma dank konsequenter Weiterentwicklung des Agenturportfolios und zahlreicher namhafter Neukunden wie Krombacher, Metro und Dextro Energy für Aufmerksamkeit in der Branche gesorgt.

Dabei waren die Fußstapfen seines Vaters, die Skorpil Junior im Sommer 2015 auszufüllen hatte, durchaus groß. Dr. Bernd Skorpil führte die Agentur seit ihrer Gründung 1992 und baute die aha! zur Hauptagentur der Goodyear Dunlop Handelssysteme aus, die neben der Zentrale auch die rund 1.400 Franchisepartner in Deutschland, Österreich und der Schweiz in den Bereichen On- und Offline-Marketing, PR und Event betreut. Hinzu kamen renommierte Marken wie Kühne und Unilever.

Jörg Skorpil lernte aber nicht nur von Haus aus das Agentur-Know-how. Nach seinem BWL-Abschluss an der Universität zu Köln sammelte der Diplom-Kaufmann wertvolle Vertriebs- und Industrieerfahrungen während seiner Zeit bei Procter & Gamble, unter anderem als Market, Strategy & Planning Manager Oral-B D-A-CH. Nachdem er die aha! übernommen hatte, modernisierte Skorpil Strukturen, optimierte und erweiterte die Online-Dienstleistungen und zog mithilfe personeller Veränderungen sowie einem komplett neuen Markenauftritt Neukunden an Land – neben zuletzt Krombacher in den Vorjahren Metro, Hawesta, Pirtek, Dextro Energy, Pulmoll und Aktion Mensch. Die Folge: ein Umsatzwachstum von 35 % seit dem Generationenwechsel. So konnte die Agentur auch in der Coronakrise Mitarbeiter halten und Kunden weiter effizient betreuen.

„Die vielen Stellschrauben, an denen wir gedreht haben, haben sukzessive zum Erfolg geführt, und ich bin sehr glücklich über diese positive wie schnelle Entwicklung“, so Skorpil. „Handelsmarketing ist und bleibt unsere Kernkompetenz, und die bekannten Neukunden sind der Beweis, dass wir in unterschiedlichen Branchen professionell sind. Ich danke dem gesamten aha!-Team dafür!“

Gefeiert wurde das Jubiläum Anfang Juli unter dem Piratenmotto „Kapitän Rotbart – Volle Kraft voraus“. Gemeinsam mit seinen als Piraten verkleideten aha!-Mitarbeitern stieß Skorpil aka Kapitän Rotbart auf vergangene Erfolge und neue Ziele an. Natürlich Corona-konform mit Mundschutz und ausreichend Abstand.

Über aha! Agentur für Handelsmarketing GmbH
Seit über 25 Jahren unterstützt die aha! GmbH Kunden aus verschiedenen Branchen im Bereich Handelsmarketing und darüber hinaus. Das inhabergeführte Familienunternehmen ist strategiestarker und kreativer Beratungspartner in Marketing, E-Commerce, Event und PR. Mit Sitz in Köln beschäftigt die Agentur rund 35 Spezialisten, die interdisziplinär, persönlich, schnell und flexibel immer mit Fokus auf dem Wohl des Kunden arbeiten. Eine weitere wichtige Kernkompetenz der Agentur ist das POS-Marketing, mit dem sich aha! in den vergangenen Jahrzehnten national einen Namen gemacht hat.

Auch das gesellschaftliche Engagement ist der Agentur sehr wichtig: So engagiert sich Geschäftsführer Jörg Skorpil seit Jahren bei „Die Jungen Unternehmer“ und ist seit 2019 Vorsitzender des Regionalkreises in der Metropolregion Köln Bonn. Skorpil übernahm 2015 von seinem Vater, Agenturgründer Dr. Bernd Skorpil, die Leitung der Agentur.

aha!-Geschäftsführer Jörg Skorpil feiert fünfjähriges Jubiläum