zurück zur Übersicht

Agentur aha! bietet Mitarbeitern ab sofort Jobräder an

Neuer Mitarbeiter-Benefit fördert die Gesundheit und sorgt für mehr nachhaltige Mobilität.

17.09.2020 | Köln

aha!, die Agentur für Handelsmarketing, ermöglicht ihren Angestellten ab sofort die Nutzung hochwertiger Leasingfahrräder und E-Bikes. Mit dem JobRad-Leasingangebot möchte die aha! gezielt die Gesundheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fördern. „Wer regelmäßig Fahrrad fährt, ist im Alltag weniger gestresst und erwiesenermaßen weniger krank“, so aha!-Geschäftsführer Jörg Skorpil.

Eigenes Dienstrad als Mitarbeiter-Benefit

Skorpil weiter: „Als Arbeitgeber wissen wir, wie wichtig attraktive Zusatzleistungen für die Motivation und Bindung von Mitarbeitern sind. So stellen wir beispielsweise bereits seit einiger Zeit Jobtickets und Parkplätze zur Verfügung – beides keine Selbstverständlichkeit in der Agenturbranche.“ Dementsprechend trage die Option, über den Arbeitgeber kostengünstig ein eigenes Dienstrad zu beziehen, auch dazu bei, die Attraktivität der aha! als Arbeitgeber weiter zu steigern. Nicht zuletzt möchte die Agentur durch ein nachhaltiges Mobilitätsmanagement zur Luftreinhaltung und Verkehrsentlastung beitragen.
aha!-Mitarbeiter Christoph Schmidt ist happy mit seinem Rad: „Ich wollte mir schon seit längerem ein E-Bike holen und durch die aha! ist mir das nun möglich.“

So funktioniert das JobRad-Leasingangebot

Angestellte der aha! suchen sich ihr Wunschrad beim Fahrradhändler vor Ort oder online aus. Alle Hersteller und Marken sind möglich. Der Arbeitgeber least dann das Dienstrad und überlässt es dem Angestellten. Im Gegenzug behält das Unternehmen einen kleinen Teil des monatlichen Bruttogehalts ein und bedient damit die Leasingrate. Das Jobrad ist versichert und darf auch in der Freizeit genutzt werden.

Über aha! Agentur für Handelsmarketing GmbH
Seit über 25 Jahren unterstützt die aha! GmbH Kunden aus verschiedenen Branchen im Bereich Handelsmarketing und darüber hinaus. Das inhabergeführte Familienunternehmen ist strategiestarker und kreativer Beratungspartner in Marketing, E-Commerce, Event und PR. Mit Sitz in Köln beschäftigt die Agentur rund 35 Spezialisten, die interdisziplinär, persönlich, schnell und flexibel immer mit Fokus auf dem Wohl des Kunden arbeiten. Eine weitere wichtige Kernkompetenz der Agentur ist das POS-Marketing, mit dem sich aha! in den vergangenen Jahrzehnten national einen Namen gemacht hat.

Auch das gesellschaftliche Engagement ist der Agentur sehr wichtig: So engagiert sich Geschäftsführer Jörg Skorpil seit Jahren bei „Die Jungen Unternehmer“ und ist seit 2019 Vorsitzender des Regionalkreises in der Metropolregion Köln Bonn. Skorpil übernahm 2015 von seinem Vater, Agenturgründer Dr. Bernd Skorpil, die Leitung der Agentur.

Agentur aha! bietet Mitarbeitern ab sofort Jobräder an