News

aha! in Zeiten von Corona – Unser Aktionsplan

Lautlos und unsichtbar hat es sich in die Welt geschlichen: das Corona-Virus. Und plötzlich ist nichts mehr so wie es war. Jeder Einzelne von uns spürt die Folgen: Zuhause, bei der Arbeit, beim simplen Gang auf die Straße, der mit Einschränkungen noch erlaubt ist.

Bild des Content Specialist Fridtjof Meyer-Glauner

Fridtjof Meyer-Glauner ist neuer Content Specialist bei aha!

Die Kölner Agentur a.ha 360° Handelsmarketing verstärkt mit der neu geschaffenen Position des Content Specialist den Bereich E-Commerce weiter und bündelt ihr Onlinegeschäft stärker als zuvor in einer Abteilung. Mit seiner Erfahrung im Bereich Social Media wird Meyer-Glauner die strategische und inhaltliche Contentplanung des E-Commerce-Teams der Agentur verantworten. Aktuell gehört dazu der Aufbau von YouTube-Kanälen für die Kunden Premio Reifen + Autoservice und Quick Reifendiscount.

Bild von Online Marketing Mangager Benjamin Fuhrmann und Client Service Director Til Kleinstäuber

aha! verstärkt Abteilungen E-Commerce und New Business

Til Kleinstäuber und Benjamin Fuhrmann sind die neuen Köpfe im Team der Kölner Agentur aha!.

Seit Anfang März leitet Til Kleinstäuber die FMCG-Unit der Agentur als Client Service Director und ist daneben vor allem auch für das Neugeschäft der Agentur mitverantwortlich. Der Bereich E-Commerce wurde schon im Februar mit Benjamin Fuhrmann als Online Marketing Manager verstärkt. Fuhrmann ist federführend für die Umsetzung und Optimierung aller SEM-Aktivitäten der Agentur zuständig.

von aha! für METRO als Verbraucherpromotion entwickeltes Instore Konzept "Erlesene Welten"

aha! entwickelt Instore-Kommunikationskonzepte für METRO Großmärkte

Am 1. September feierte METRO Cash & Carry Deutschland in Nürnberg die Neueröffnung der modernsten METRO-Großmärkte Deutschlands. In Nürnberg-Buch und Nürnberg-Eibach gab das Unternehmen den Startschuss für ein umfassendes Projekt zur Umgestaltung seines Abholgeschäfts. Agenturseitig an der Konzeption beteiligt war die Kölner Agentur aha! 360° Handelsmarketing.
Dabei sind vor allem die beiden neuen Instore-Konzepte „Erlesene Welten“ und „Metro Marken-Deal“ hervorzuheben. Mit den „Erlesenen Welten“ wurde ein neuer Platz für die Premium-Produkte im Foodbereich geschaffen. aha! entwickelte dafür den Namen, Visuals und die gesamte POS-Kommunikation.