Bild von Eva-Maria Weitz

Zuwachs im FMCG-Team der aha!

Eva-Maria Weitz erweitert als Trade Marketing Specialist das Team um Client Service Director Til Kleinstäuber und betreut unter anderem den Kunden JTI.

Eva kümmert sich neben Absprachen von Fachhandelsanzeigen um die Koordination der Entwicklung von Visibilities der JT International Germany GmbH, zu der neben der zweitgrößten Zigarettenmarke der Welt Winston die Marken Camel und American Spirit gehören. Das entsprechende Know-how bringt die studierte Medienmanagerin und gelernte Hotelfachfrau mit. Für die Philip Morris GmbH war Eva während ihrer Zeit als Event- und Personalmanagerin bei Avantgarde und danach als Außendienstmitarbeiterin tätig. „Ich arbeite seit Jahren ‘mit der Zigarette‘ und freue mich, meine bisherigen Erfahrungen nun in der aha! einzubringen und zu erweitern“, so die 32-Jährige.

Privat zieht’s Eva regelmäßig in die Natur, beispielsweise zum Wandern oder Skifahren. Zudem hilft sie in ihrer Heimat Nürnberg ihren Eltern regelmäßig bei der Honiggewinnung von zehn Bienenvölkern. „Das hilft, auch in stressigen Phasen immer einen kühlen Kopf zu bewahren“, erzählt die Handelsmarketing-Spezialistin augenzwinkernd.